Unterstützungsmaßnahme für Unternehmen im Reisesektor

Die föderale Regierung hat beschlossen, Arbeitgebern im Reisesektor, die im Zusammenhang mit ihren Aktivitäten im Bereich der Organisation von Reisen gegen Insolvenz versichert sind, eine Beitragsermäßigung zu gewähren, um diesen Sektor zu unterstützen, der von den restriktiven Maßnahmen zur Begrenzung der Ausbreitung von COVID-19 stark betroffen ist.

Diese Beitragsermäßigung gilt für das 2. Quartal 2020, das 4. Quartal 2020, das 1. Quartal 2021 und das 2. Quartal 2021.

Um herauszufinden, ob diese Maßnahme auf Sie zutrifft, welche Bedingungen gelten und wie Sie diese Beitragsermäßigung beantragen können, besuchen Sie die Seite Unterstützung für den Reisesektor auf dem Portal der sozialen Sicherheit.